Zusammenschluss der BI zur einer NRW weiten AG

Wir, die BÜRGERINITIATIVE AM FREISTUHL/DIEBECKER WEG begrüßen die Gründung des landesweiten Zusammenschlusses aller Bürgerinitiativen gegen Straßenausbaubeiträge in NRW. Die am 27.07.2019 in Lünen geschlossene Arbeitsgemeinschaft „SCHLUSS MIT STRABS“ wird von uns als die einzig legitimierte Vereinigung akzeptiert und unterstützt. Wir halten es für unverzichtbar, gemeinsam unsere Ziele zu verfolgen und unsere Kräfte zu bündeln. Die Facebook-Seite „SCHLUSS MIT STRABS“ wird interessierten Bürgerinnen und Bürgern Informationen zur Verfügung stellen, die das Ziel „ersatzlose Abschaffung der Straßenausbaubeiträge nach KAG § 8“ haben. Wir sind davon überzeugt, dass dieser Zusammenschluss zunehmend Betroffene erreicht, die bereit sind, das berechtigte Anliegen der Bürgerinnen und Bürger von NRW der verantwortlichen Landespolitik gegenüber zu dokumentieren.